Freitag, 16. Oktober 2009

Acrylkugeln zu jedem Thema

Ich war mal im Kugelfieber....lach


Material:

-Acrylkugel 14 cm Durchmesser
-Serviette
-Serviettenkleber
-Acrylfarbe
-Schwämmchen
-Satinband o.ä.
-Heißklebepistole
-Kunstblumen o.ä.
-Schnur oder Kordel


So geht`s:

Die oberste bedruckte Lage der Serviette (hier 1/4 Motiv) in die geöffnete Kugel plazieren und mit Serviettenkleber anbringen und trocknen lassen.
Tipp:

Unbedingt darauf achten, dass das Motiv in der richtigen Richtung zur Öse plaziert wird.

Eventuell, je nachdem wie dunkel oder hell das Motiv der Serviette ist, mit weißer Acrylfarbe über das Motiv pinseln.
Anschließend die Hintergrundfarbe anmischen und auftupfen, das solange wiederholen, bis es deckt oder der gewünschte Farbton erreicht ist.
Nachem alles gut getrocknet ist, die zwei Hälften der Kugel zusammen fügen.
Mit der Heißklebepistole auf die Naht ein Band oder eine Schnur kleben, sowie die Deko oben an der Kugel als Abschluß.

Band durch die Öse ziehen......fertig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen