Samstag, 24. Oktober 2009

Küken und Hase aus Pompom's

So kann man Wollreste auch verwerten ...

Material:

• Wollreste
• Karton
• Schere
• Sticknadel
• Filz

So geht's:

Für das Küken macht man 2 Pompoms und verbindet sie miteinander und schneidet aus Filz Flügel, Augen, Schnabel und Füßchen aus und klebt sie an.
Von gleicher Wolle einen Aufhänger machen und annähen.
Beim Hasen auch 2 Pompons, und noch einen ganz kleinen Bömmel herstellen.
Der kleine ist dann der Schwanz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen