Samstag, 24. Oktober 2009

Plömmel/Bommel

So werden Plömmel / Bommel gemacht....ganz einfach

Material:
-Pappe
-Schere
-Wolle
-Häkelnadel


So geht’s:

Malt euch zwei Kreise in eurer Wunschgröße auf Pappe auf und schneidet eine Loch in der Mitte herraus.

Beide Pappscheiben zusammen legen und nun den Wollfaden immer vom äußeren Rand durch das Loch in der Mitte ziehen, holt euch den Faden mit einer Häkelnadel durch das Loch.

Es wird solange gewickelt, bis das dass Loch in der Mitte zu ist.

Nun oben am äußeren Rand die Wollfäden zwischen den zwei Pappscheiben durchschneiden.

Wenn alle Fäden durchgeschnitten sind, einen längeren Faden zwischen die zwei Pappscheiben legen, stramm ziehen und feste verknoten.



Jetzt vorsichtig die Pappscheiben mit der Schere zur Mitte hin durchschneiden und rausziehen...und fertig ist der Plömmel / Bommel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen