Freitag, 16. Oktober 2009

Satinierte Acrylkugeln

Material:


• Acrylkugeln (ø 10 cm)
• Satinierfarbe in Blau und Lachs
• Serviette
• Serviettenkleber
• Folienkleber
• Abdrückfolie
• Schleifenband
• Schere
• Schwamm
• Pinsel


So gehts:

Die Kugeln von außen mit Satinierfarbe betupfen und trocknen lassen.

Das Serviettenmotiv konturengenau ausschneiden und mit Serviettenkleber aufbringen.

Mit Folienkleber Punkte und an der Naht Linien setzen und nach dem Trocknen die Folie abdrücken.

Das Schleifenband und die Kordel zum Aufhängen anbringen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen